Kontakt & Karten AGB / Impressum

Alarm – ein Kasperstück (5+)

Koproduktion Das Weite Theater mit dem Theater des Lachens Frankfurt/Oder, ab 5 Jahren

Heinz und Ilse wollen das berühmte Kasperstück "Oma hat Geburtstag" spielen. Die Lieder sind einstudiert, die Gäste sind eingeladen. Alles könnte einen guten Anfang haben. Doch dann geht es Schlag auf Schlag – die Oma ist weg, die Pfannkuchen sind weg und keiner weiß etwas. Steckt vielleicht das Teufelchen dahinter?

Eine Jagd beginnt, bei der nicht nur Heinz und Ilse, Kasper, König, Prinzessin, Polizist, Gärtner und Dackelhund Waldi ins Schwitzen kommen...

Regie: Hans-Jochen Menzel
Spiel: Irene Winter, Torsten Gesser


"Alarm – ein Kasperstück" bot [...] die bekannten Zutaten eines Kasperstückes, gekleidet in ein zeitgemäßes Gewand. Die Geschichte – Kasper will mit der Oma Geburtstag feiern, doch dann werden die Pfannkuchen gestohlen – wird von Irene Winter und Torsten Gesser mit liebevoll gestaltetem Personal erzählt [...] Präsentiert wird das alles in schönster Kaspertheatertradition, im Guckkasten mit rotem Glitzervorhang, es gibt jede Menge Interaktion mit dem jungen Publikum und am Ende sogar eine Moral von der Geschichte: Der Gärtner nämlich, der ist immer der "Deibel".

Märkische Oderzeitung, 9. November 2008

Das Weite Theater Berlin