Kontakt & Karten AGB / Impressum

DER WEISSE HAMMER. Ein schwarzes Stück

Dies ist eine Kriminalstory härtester Gangart. Unerhörte Grausamkeiten rütteln die Menschen auf und zwingen sie zum gemeinsamen Handeln. Schonungslos werden menschliche und unmenschliche Verfehlungen aufgedeckt und hemmungslos veröffentlicht.

Wir haben es satt, unser Einwickelpapier im Laden immer räuberisch mitwiegen zu lassen!

"Das Gute muss siegen."
Rudolf II/3.4.

Hauptschuldiger: Hans-Jochen Menzel
Mitwürgende: Irene Winter, Torsten Gesser
Schicksalsmelodie: Antje Jeckstädt
Menschenfälscher: Thomas Klemm
Tatortherstellung: Rolf Herold, Frank Bannert
Licht ins Dunkle: Oliver Nehring


Im Anschluss Publikumsgespräch mit dem Programm - Theaterscoutings Berlin

Das Weite Theater Berlin